x
de
en

Fluch der Pharaonen escape room

KIEL FINAL ESCAPE KIEL
Beschreibung des Escape Rooms
Lasst Euch von unserem Adventure-Game mitreißen und tretet gegeneinander im Battle-Modus mit Entscheidung gegeneinander an! Eine uralte Vase ist das Mitbringsel aus dem diesjährigen Urlaub in Ägypten. Der Händler hat euch beim Kauf gewarnt, dass der Besitzer der Vase einem Fluch der Sphinx unterliegt, doch das hat euch nicht abgeschreckt die mysteriöse Vase zu erwerben. Natürlich glaubt ihr nicht an Flüche und das Souvenir gerät in Vergessenheit — bis zu jenem Tag, an dem seltsame und furchterregende Dinge euch aus dem Alltag reißen. Die Angst beobachtet zu werden ist ab jetzt ständiger Begleiter, unbekannte Stimmen dringen in euren Kopf und lassen keine Ruhe und jede Nacht quälen euch schreckliche Albträume. Ihr erinnert euch an früheren Unterricht in Geschichte, der vom Auffinden des Grabes von Tutanchamun durch den Archäologen Howard Carter im Jahre 1922 handelte und der ähnliche düstere Anzeichen einer Verfluchung mit sich brachte. Wenige Jahre nach dem sensationellen Grabfund verstarben zahlreiche an der Expedition und Ausgrabungen beteiligte Personen und bestätigten den Fluch des Pharaos. Es liegt nicht in eurem Interesse dieses tragische Schicksal teilen beziehungsweise noch länger mit Stimmen im Kopf und Albträumen durch die Weltgeschichte laufen zu wollen! So macht ihr euch, mit der unglückseligen Vase im Gepäck, rasch zurück auf den beschwerlichen Weg in das Land der Pharaonen, um die Verwünschung aufzuheben. Doch der Souvenirshop ist verschwunden. An seiner Stelle haben Archäologen die Überreste des Sphinx-Tempels ausgegraben, dem nachgesagt wird, er verwahre den uralten magischen Stein der Philosophen. Der Legende nach kann nur er den grauenvollen Fluch aufheben und eure Leben retten. Durch Bestechung des Wachmanns gelingt es euch eine Stunde im Tempel zu erkaufen um den Stein zu finden. Beim Betreten des Tempels wird eines schlagartig klar: Die Räumlichkeiten sind euch aus den quälenden Albträumen bekannt. Lasst die Angst nicht Überhand nehmen, denn die kostbaren Sekunden schwinden wie der Sand in der Sanduhr. Einen Nervenkitzel der ganz besonderen Art liefert euch diese Live Escape Game in der stimmungsvollen, düsteren Flair eines verlassenen Sphinx-Tempels.
BUCHE JETZT
Kontakt
Adresse: Küterstraße 14, 24103
Telefonnummer: +49 431 53037929
Facebook: https://www.facebook.com/finalescapekiel/
Instagram: https://www.instagram.com/finalescapekiel/
Kategorie
BEWERTUNGEN
KARTENANSICHT
Mit wem hast du gespielt?
Partner
Familie
Freunde
Kollegen
Bewertung des Spielleiters
Die Geschichte des Spiels
Qualität des Veranstaltungsorts
Anblick
Empfehle es anderen?
Name*
E-Mail-Adresse
Meinung schriftlich äußern*

Bewertungen von Fluch der Pharaonen Escape Game

Schon 0 Spieler haben schon Bewerungen abgegeben über Fluch der Pharaonen Escape Room. Sie haben folgendes geschrieben:

Escape Räume in deiner Nähe

Alle 7 Weltmeere hat der alte Kapitän gesehen und auf seinen Kaperfahrten unglaubliche Schätze zusammengetragen. Um diese Schätz ranken sich zahlreiche ...
WEITER
Ihr seid Teil einer Elite Einheit und absolute Spezialisten für die Entschärfung von Bomben. Euer nächster Auftrag führt euch in die Tiefen des Dschunge...
WEITER
Während eures Karibikurlaubes stoßt ihr auf uralte Erzählungen über die Legende eines längst vergessenen Geisterschiffes. Dieser Legende zufolge taucht ...
WEITER
Nicht jeder Politiker ist beliebt. Als Mitarbeiter des Secret Service lebt und liebt ihr diese Gefahr. In zahllosen Trainings habt ihr den Ernstfall gep...
WEITER
Im Unterricht für Zaubereigeschichte habt ihr schon einmal vom großen Zauberer „Baltasar“ gehört. Er habe damals die dunklen Mächte duelliert, heißt es ...
WEITER
EINE WELT OHNE FARBE! Seid ihr wirklich ein Team? Könnt ihr wirklich gut miteinander kommunizieren? Egoismus überwinden und Sinne erfolgreich kombiniere...
WEITER
Es war einmal ein Puppenspieler, welcher mit seinem Theater durch die Lande zog. Leider war er nicht sonderlich erfolgreich. Er konnte sich immer nur ge...
WEITER
Im Norddeutschen Raum verschwinden einige Menschen spurlos. Sie scheinen wie vom Erdboden verschluckt. Einen besonderen Schwerpunkt scheint in diesem Fa...
WEITER
KIEL IM JAHRE 1926 Die junge Marie Katharina Wittkowski träumt davon, endlich zu ihrer Verwandten in Amerika auswandern zu können. Um genug Geld zu verd...
WEITER
Nach einer arbeitsreichen und stressigen Woche wird der Plan gefasst den Tag mit einem Picknick auf dem Land zu verbringen. Der Tag geht wie geplant dah...
WEITER